Lightroom
Schreibe einen Kommentar

Aufnahmezeit ändern in Lightroom

Zeit ändern Lightroom

Am vergangenen Samstag habe ich die erste große Hochzeit dieses Jahr fotografiert. In der Aufregung davor – auch nach über 60 Hochzeiten bin ich immer noch ein wenig aufgeregt – habe ich vergessen die Zeiten der Kameras zu synchronisieren. Da das aber wohl nicht nur mir passiert, und manleicht nachträglich die Aufnahmezeit in Lightroom ändern kann, habe ich ein kleines Tutorial gebastelt.

1. Herausfinden wie groß der Zeitunterschied ist

Als ersten Schritt musst du herausfinden, wie groß der Unterschied der beiden Kameras überhaupt ist. Am leichtesten geht das, wenn du die Beiden Kameras vor dir auf dem Tisch hast und die Zeiten vergleichen kannst. Falls das nicht der Fall ist, weil du zum Beispiel eine Kamera geliehen hast, geht das auch in Lightroom. Suche dir einfach ein Foto jeder Kamera heraus, das zeitgleich entstanden ist. Falls es das nicht gibt, kannst du auch schätzen. Meist kommt es ja nicht auf die 1/100 Sekunde an.

Tipp: Im Metadatenfilter kannst du die Bilder nach der Seriennummer der Kamera filtern, falls du zwei Kameras des gleichen Modells benutzt.

Den Metadatenfilter kannst du mit der Taste < öffnen, oder im Menü bei Ansicht > Filterleiste anzeigen finden. Bei zwei unterschiedlichen Kameras, kannst du einfach nach den Kameratypen filtern.

Was noch mit dem Metadatenfilter möglich ist, kannst du in meinem letzten Blogpost nachlesen.

2. Zeit anpassen in Lightroom

Dann markierst du alle Bilder, deren Zeit du verändern möchtest. Wenn du nach Kamera gefiltert hast, kannst du einfach STRG+A oder CMD+A drücken. Im Anschluss gehst du im Menü oben auf Metadaten > Aufnahmezeit bearbeiten. Dort hast du die Möglichkeit die Uhrzeit mit „Auf angegebenen Datum und Uhrzeit einstellen“ sekundengenau zu korrigieren, oder mit „Um angegebene Stundenzahl verschieben (Zeitzonenanpassung)“ die Zeitzone zu ändern. Wundere dich nicht, dass nur die Zeit eines Fotos angezeigt wird, die Änderung betrifft trotzdem alle Bilder, die du markiert hast. Angezeigt wird aber die Zeit des einen Fotos, das ein wenig heller ist in der Bibliothek-Ansicht.
Wenn du die Zeit entsprechend geändert hast, einfach auf „Alle ändern“ klicken und fertig 🙂 Diese Methode funktioniert natürlich auch, wenn du nur die Zeit einer Kamera ändern möchtest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.