Photoshop
Schreibe einen Kommentar

Mein liebstes neues Photoshop CC-Feature: Das Gesichtswerkzeug

In einer der letzten Versionen hat Photoshop ein tolles Update des Verflüssigen-Filters bekommen. Dieser Filter ist immer noch die erste Wahl, wenn es um Korrekturen von Proportionen oder Beauty-Retusche geht. Nun erkennt der Filter automatisch Gesichter und so lassen sich die Form von Lippen, Mundwinkeln, Nase, Augen oder dem Gesicht insgesamt mit Schiebereglern verändern.

Hier gibt es mein Video-Tutorial dazu:

🖥 Mein liebstes neues Photoshop CC-Feature: Gesichtswerkzeug

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Kategorie: Photoshop

von

Moin, ich bin Kai und fotografiere für mein Leben gerne. Wenn ich mal keine Kamera in der Hand habe, spiele ich Gitarre, trainiere für den nächsten Triathlon oder chille mit der besten Frau der Welt mit Chips und Netflix auf dem Sofa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.