Technik
Kommentare 2

Anleitung: Firmware-Update Instax Square SQ10

Firmware-Update bei der Instax Square SQ10

Fuji hat vor kurzem für die Instax Square SQ10 das wohl erste Firmware-Update in der Geschichte der Sofortbildfotografie veröffentlicht. Damit ist die Kamera nicht nur merklich schneller geworden, es kam auch ein neuer Filter dazu. Mit dem Partielle Farbe-Filter kann man nun eine von 6 Farben (rot, orange, gelb, grün, blau, lila) im Bild hervorheben und die anderen schwarz-weiss werden lassen. Ein klassisches Color-Key also.

Auch können nun Bilder am Computer bearbeitete Bilder von der Kamera gedruckt werden ohne vorher in ein spezielles Jpeg-Format konvertiert zu werden.

Anleitung: So installiert man das Firmware-Update bei der Instax Square SQ 10

Das Firmware-Update ist gar nicht so schwierig zu installieren. Dafür benötigt man folgende Utensilien:

  • Kamera
  • Micro-SD-Speicherkarte mit ein paar MB freiem Speicher
  • Kartenlesegerät für den Computer
  • Ladekabel für die Kamera
  • Computer

1. Schritt: Updaten herunterladen

Das Update muss von der Instax-Website heruntergeladen werden. Das ist der Link dazu: http://www.instax.com/square/de/firmware/

Die Datei heißt „FPUPDATE.DAT“ und sollte nach dem Download ins oberste Verzeichnis der Speicherkarte kopiert werden.

2. Schritt: Akku laden

Der Akku der Kamera soll laut Fuji voll aufgeladen sein, bei mir hat es auch mit halb vollem Akku geklappt, weil ich während der Installation das Ladekabel angeschlossen hatte. Auf keinen Fall sollte die Kamera aber während des Updates ausgeschaltet werden, sonst kann sie unbrauchbar werden.

3. Schritt: Mikro-SD-Karte einsetzen

Nun steckst du die Speicherkarte in die Kamera und schaltest sie an.

4. Schritt: Update starten

Um das Firmware-Update zu starten, gehst du mit der mittleren Taste das Menü, scrollst mit dem Drehrad ganz nach unten zum Punk „Firmware aktual.“ Dann kannst du den Anweisungen auf dem Monitor folgen. Am Ende muss die Kamera noch einmal ausgeschaltet werden, das erscheint dann auch auf dem Monitor. Ich wiederhole es vorsichtshalber nochmal: Auf keinen Fall vorher die Kamera ausschalten!

5. Schritt: Testen

Probier deine neuen Filter und die höhere Geschwindigkeit aus 🙂

Fazit

Das komplette Update hat bei mir weniger als fünf Minuten gedauert und bedeutet einen deutlichen Mehrwert für die Kamera. Zwar bin ich kein Fan der Color-Key-Filter, aber die erhöhte Geschwindigkeit und Möglichkeit endlich jedes Bild ohne großen Aufwand ausdrucken zu können sind es schon wert die Aktualisierung durchzuführen. Schade, dass nicht alle Kamerahersteller so viele und nützliche Updates für ihre Kameras veröffentlichen wie Fuji.

Falls du ihn noch nicht gelesen hast, hier gibt es meinen Testbericht zur Instax Square SQ10

Hier kannst du die Instax SQ10 kaufen. Hier kannst du die passenden Instax Square Filme dazu kaufen.*

Zeig mir deine Bilder!

Ich würde mich freuen deine Bilder mit den neuen Filtern zu sehen! Verlink mich mit @kaikutzki bei Instagram oder schicke mir eine PN!

2 Kommentare

  1. Hans-Martin Balz sagt

    Hallo Herr Kutzki,

    bedanke mich für diese Anleitung zur Aktualisierung der Firmware.
    Kamera habe ich am Vormittag erworben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Hans-Martin Balz

    • Hallo Herr Balz, es freut mich, dass meine Anleitung Ihnen geholfen hat. Viel Freude mit der Kamera!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.