Test & Technik
Schreibe einen Kommentar

Neu: Canon RF 15-35mm F2.8L IS USM und RF 24-70mm F2.8L IS USM

Neue Objektive von Canon: RF 15-35 f2.8 und RF 24-70 f2.8

Es hat sich schon länger abgezeichnet, nun ist es offiziell: Canon stellt zwei der drei Profizooms für das EOS R-System vor, das RF 15-35mm F2.8L IS USM und das RF 24-70mm F2.8L IS USM. Beide Objektive sind ab September jeweils zum Preis von 2.499,00€ erhältlich. Außerdem wurden zum Jahresende das dritte aus der „Holy Trinity“-Reihe, das RF 70-200mm F2.8L IS USM angekündigt.

Features des Canon RF 15-35mm F2.8L IS USM

Das neue Canon Canon RF 15-35mm F2.8L IS USM mit Gegenlichtblende
  • Brennweitenbereich: 15-35mm – ideal für Landschaften oder Architektur geeignet
  • Durchgängige Lichtstärke von F2.8
  • 3 asphärische und 2 UD-Linsen sorgen für höchste Auflösung und Schärfe von der Bildmitte bis zum Rand
  • 5-Stufen-Bildstabilisator ermöglicht auch bei längeren Belichtungszeiten den Einsatz ohne Stativ
  • Nano USM-Motor für schnellen Antrieb bei Fotos, gleichmäßigen und leisen Betrieb für Videos
  • Objektiv-Steuerring – bietet die direkte Einstellung von Belichtungszeit, Blende, ISO und Belichtungskorrektur
  • Naheinstellgrenze von nur ca. 0,28 m
  • maximale Vergrößerung von 0,22fach  
  • SWC (Sub Wavelength structure Coating) und ASC (Air Sphere Coating) verhindern, dass Linsenreflexionen und Streulicht die Bildqualität beeinträchtigen
  • UVP: 2.499,00€
  • Voraussichtlich erhältlich ab September

Canon Zoomobjektiv RF 15-35mm F2.8L IS USM für EOS R Ultraweiwinkel (82mm Filtergewinde, Bildstabilisator, Autofokus) schwarz
  • REAKTIONSSCHNELL UND PRÄZISE - Die schnelle, präzise Fokussierung ist dem Nano USM Motor zu verdanken, der einen sofortigen und...
  • EXTREM LICHTSTARK - Die hohe Lichtstärke von F2,8, der herausragende Brennweitenbereich von 15-35mm sowie der erweiterte...
  • HOHE OPTISCHE QUALITÄT - Drei blank gepresste asphärische und drei UD-Linsen, modernste optische Vergütungen sowie eine...

Features des Canon RF 24-70mm F2.8L IS USM

Das neue RF 24-70mm F2.8L IS USM mit Gegenlichtblende
  • Brennweitenbereich: 24-70mm – Universell von Landschafts- über Porträt- bis Reisefotografie
  • Durchgängige Lichtstärke von F2.8
  • 3 asphärische und 3 UD-Linsen sorgen für die höchste Auflösung und Schärfe von der Bildmitte bis zum Rand
  • 5-Stufen-Bildstabilisator (CIPA getestet) – ideal für Freihandaufnahmen beim Fotografieren und Filmen
  • Nano USM-Motor für schnellen Antrieb bei Fotos, gleichmäßigen und leisen Betrieb für Videos
  • Objektiv-Steuerring – bietet die direkte Einstellung von Belichtungszeit, Blende, ISO und Belichtungskorrektur
  • ASC (Air Sphere Coating) verhindert, dass Linsenreflexionen und Streulicht die Bildqualität beeinträchtigen
  • UVP: 2.499,00€
  • Voraussichtlich erhältlich ab September
4% günstiger
Canon Zoomobjektiv RF 24-70mm F2.8L IS USM für EOS R (82mm Filtergewinde, Bildstabilisator, Autofokus) schwarz
  • HOHE OPTISCHE QUALITÄT - Drei blank gepresste asphärische und drei UD-Linsen, modernste optische Vergütungen sowie eine...
  • REAKTIONSSCHNELL UND PRÄZISE - Die schnelle, präzise Fokussierung ist dem Nano USM Motor zu verdanken, der einen sofortigen und...
  • PRAKTISCH UND KOMPATIBEL - Die Einstellungen lassen sich per Objektiv-Steuerring ändern; Belichtungszeit, Blende, ISO oder...

Firmware-Update für die EOS R und EOS RP

Firmware-Aktualisierung

Als Ergänzung zur Einführung dieser Objektive veröffentlicht Canon ein Firmware-Update für die EOS R und die EOS RP, durch das die Leistung des AF mit Augenerkennung verbessert werden soll. Das Update ermöglicht es den Kameras, die Augen von Personen in noch größerer Entfernung im Vergleich zur vorherigen Firmware zu erkennen und zu fokussieren. Zudem werden Augen schneller erfasst und die Schärfe noch präziser nachgeführt. Ende September soll das Update zum Download bereit stehen.

Weiterführende Links

Zusätzlich hat Canon heute auch die EOS 90D und die EOS M6 Mark II vorgestellt. Mehr dazu hier.

» Hier gehts zur vollständigen Pressemeldung

Alle Bilder ©Canon

*Partner-Link: Wenn du auf den Link klickst und dann im Shop etwas kaufst, unterstützt du durch die kleine Provision diesen Blog und sorgst dafür, dass die Beiträge weiterhin kostenlos bleiben. Dich kostet der Artikel keinen Cent mehr. Danke für deine Unterstützung! :) Der Preis wurde am 7.07.2020 letztmalig aktualisiert und kann sich seitdem geändert haben. Entscheidend ist der Preis beim Kauf auf der Seite des verlinkten Shops.

Kategorie: Test & Technik

von

Fotograf | Blogger | (Gitarren-)Nerd | Nordlicht Jeder kann Fotografieren lernen und ich helfe dir gerne dabei! Zum Beispiel mit den Tutorials hier auf meinem Blog oder auf meinem Youtube Kanal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.