Photoshop

Haare freistellen – ganz einfach in Photoshop CC

Kai

Du willst bei einem Gruppenfoto einen Kopf austauschen weil die eine Person auf dem einen Foto nicht gelächelt hat? Du willst Composings bzw. Foto-Montagen in Photoshop machen oder Produkte für einen Onlineshop freistellen? Dann ist das heutige Video genau das Richtige für dich!

Haare bequem freistellen mit Photoshop CC 2015.5
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Wenn Du in deiner Schullaufbahn schon mal etwas mit einer Schere aus Papier ausgeschnitten hast, weißt du, dass das gar nicht so einfach ist. Zumindest wenn man es gut machen möchte. Filigrane Dinge wie Haare freizustellen ist deshalb nicht umsonst eine der Königsdisziplinen in Photoshop, gleichzeitig aber für viele Anwender eine alltägliche Aufgabe. Adobe hat in der neuesten Version (Photoshop CC 2015.5) aber das Kanten-Verbessern-Modul überarbeitet und nun kann man noch einfacher Haare freistellen. Wie Ihr diese Arbeit durchführt, erfahrt Ihr im Video!

Vergiss nicht dir dieses Tutorial bei Pinterest zu merken:

Klicke einfach auf das Bild um es bei Pinterest zu pinnen
8% günstiger
Adobe Lightroom Classic & Photoshop – Jahresabo für PC/Mac mit 20GB Cloudspeicher
  • Prepaid-Abo mit einmaliger Lizenzgebühr für 1 Jahr: keine automatische Verlängerung, eine Kündigung ist nicht notwendig.
  • Das Adobe Creative Cloud Foto-Abo enthält Lightroom für den Desktop sowie für Lightroom Mobile für iOS und Android, Lightroom...
  • Mit dem Creative Cloud Foto-Abo arbeitest du ortsunabhängig, verfügst über umfassende Bearbeitungsfunktionen auf allen...

*Partner-Link: Wenn du auf den Link klickst und dann im Shop etwas kaufst, unterstützt du durch die kleine Provision diesen Blog und sorgst dafür, dass die Beiträge weiterhin kostenlos bleiben. Dich kostet der Artikel keinen Cent mehr. Danke für deine Unterstützung! :) Der Preis wurde am 25.11.2020 letztmalig aktualisiert und kann sich seitdem geändert haben. Entscheidend ist der Preis beim Kauf auf der Seite des verlinkten Shops.

Newsletter

Verpasse keinen neuen Artikel mehr! 1x im Monat die neuesten Artikel direkt in deine Inbox und ab und zu noch eine persönliche Mail von mir.


1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.