Photoshop
Schreibe einen Kommentar

Schneetreiben im Studio

Da sich der Schnee in unsere Breitengeraden eher selten verirrt und Chris die Promobilder für sein neues Weihnachtsalbum natürlich schon im Herbst benötigte, mussten wir im Studio auf Kunstschnee zurückgreifen.

Das hat allerdings nicht ganz so gut geklappt, wie erhofft. Deshalb habe ich später noch Kunstschnee vor schwarzem Hintergrund fotografiert und in Photoshop dann alles zu einem Composing zusammengebaut. Wie das geht, zeige ich Euch im heutigen Video.

Weihnachtsspecial: Schneetreiben im Studio
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.