Minimal Weihnachten
Allgemein

Frohe Weihnachten

Kai

Weihnachten ist für mich immer ein Moment des Innehaltens, Nachdenkens, Reflektierens. Auch in diesem Jahr ist wieder so viel so schnell passiert – ein ausführlicherer Jahresrückblick folgt in den nächsten Tagen noch.

Aber Weihnachten ist für mich auch immer ein Moment der Rückbesinnung – Auf das, worum es an Weihnachten geht: Liebe.

Ihr habt das Lied vermutlich schon einige Male gesungen, aber der Text von Stille Nacht passt einfach sehr gut:

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Alles schläft, einsam wacht
Nur das traute, hochheilige Paar.
Holder Knabe im lockigen Haar,
Schlaf in himmlischer Ruh,
Schlaf in himmlischer Ruh.

Stille Nacht, heilige Nacht!
Hirten erst kundgemacht,
Durch der Engel Halleluja.
Tönt es laut von fern und nah:
Christ, der Retter ist da,
Christ, der Retter ist da!

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Gottes Sohn, o wie lacht
Lieb aus deinem göttlichen Mund,
Da uns schlägt die rettende Stund,
Christ, in deiner Geburt,
Christ, in deiner Geburt.

Joseph Mohr, 1816

Damit wünsche ich euch ein gesegnetes und ruhiges Weihnachtsfest. Macht ein paar tolle Fotos! 😉

Newsletter

Verpasse keinen neuen Artikel mehr! 1x im Monat die neuesten Artikel direkt in deine Inbox und ab und zu noch eine persönliche Mail von mir.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.